raz, dwa, tri

Ich könnte echt verzweifeln, wenn ich durch das TV-Programm von Laola und ServusTV durchsteigen möchte. SevusTV hat eine Seite sowohl für die DEL als auch die EBEL und listet als nächstes Livespiel KAC gegen VSV am Sonntag. Laola1TV, an deren neue Webseite ich mich immer noch nicht gewöhnt habe (alles so zugemüllt und hektisch) listet als nächstes Livespiel VSV gegen Linz am Freitag. Bei der Saisoneröffnung der DEL sind sich die beiden Plattformen einig – ERC Ingolstadt gegen Eisbären Berlin am Freitag. Die Freitagsspiele überschneiden sich natürlich auch.
Auf meine Frage, wieviel Eishockey Laola überträgt, hieß es in einer Email: „Wir übertragen jeweils Freitag ein Spiel der DEL und der EBEL exklusiv. Von der KHL übertragen wir die meisten Spiele.“
Das stimmt so nicht. Heute sind zehn KHL-Spiele angesetzt, davon wird eins (Avangard vs Atlant) übertragen. Das sind pi mal Daumen nicht die „meisten Spiele“.
Ich hatte eigentlich vor, mich bei Laola anzumelden, da ich die Spiele gerne in HD sehen würde und ein monatliches Abo von 5€ fast geschenkt ist. Leider erlaubt Laola im Moment nur Online-Sofortüberweisungen und das Bezahlen per Kreditkarte. Ich benutze kein Online-Banking und eine Kreditkarte habe ich auch nicht.
Es stiftet natürlich auch extreme Verwirrung, dass manche Spiele bei Servus, andere exklusiv bei Laola übertragen werden. Auf den entsprechenden Webseiten gibt es keinen Spielplan, der angibt, welche Spiele das jeweils sind.
13.09.2013 19:30 ERC Ingolstadt – Eisbären Berlin (Servus TV, LAOLA1.tv)
13.09.2013 19:25 EC VSV – EHC Liwest BW Linz (EBEL, LAOLA1.tv)
15.09.2013 17:45 Kölner Haie – Adler Mannheim (Servus TV)
15.09.2013 17:40 KAC vs VSV (EBEL, Servus TV, nur in AUS?)
20.09.2013 19:30 Hamburg Freezers – Düsseldorfer EG (LAOLA1.tv)
20.09.2013 19:10 UPC Vienna Capitals – EC RedBull Salzburg (EBEL, Laola1.tv)
22.09.2013 17:45 Straubing Tigers – Adler Mannheim (ServusTV)
27.09.2013 19:30 ERC Ingolstadt – Krefeld Pinguine (LAOLA1.tv)
29.09.2013 17:45 Eisbären Berlin – Kölner Haie (ServusTV)
04.10.2013 19:30 Krefeld Pinguine – Kölner Haie (LAOLA1.tv)
06.10.2013 17:45 Adler Mannheim – Eisbären Berlin (ServusTV)
Die obigen Spielangaben stammen von Check-von-hinten, bei denen ich erstmal nachgefragt habe, aus welcher Wunderkiste sie die Namen gezogen haben. Die Spiele der DEL und EBEL sind auf LAOLA1.tv nicht geo-geblockt. Wie das mit dem Programm von Servus aussieht, weiß ich nicht. Ein Spiel der EBEL in Österreich, ein Spiel der DEL in Deutschland? Das ist eine Menge Arbeit um nur einen von zwei kleinen Märkte abzudecken. Oder vielleicht habe ich auch alles nur falsch abgeschrieben.
Der Livestream hat gerade angefangen. Offenbar gibt es diesmal einen Kommentator, der jetzt aber einfach bis hundert (auf Russisch) zählt. Was passiert da?
Nachtrag: Ich habe mir die Mühe gemacht, die Links zum livestream der Spiele am 13.09. einzufügen. Man darf sich also Freitags entscheiden, ob man EBEL oder DEL im Netz schauen möchte. Wie bereits gesagt, dürften diese Spiele nicht geo-geblockt sein. Allerdings sind sie auch nicht nach der Liveübertragung weiterhin als Stream verfügbar (wie die KHL-Spiele, die Laola1.tv überträgt).
Advertisements

2 Antworten zu “raz, dwa, tri

  1. Servus,

    ServusTV sendet ja auf zwei verschiedenen Sendern: ServusTV Deutschland und ServusTV Österreich.
    Im normalen Tagesprogramm unterscheiden sich diese beiden Sender im Großteil nicht.
    Bei den Eishockey-Übertragungen läuft dann entweder DEL oder EBEL. Am Freitag läuft auf dem deutschen Ableger das DEL-Auftakt-Spiel und im österreichischen geht das Programm normal weiter ohne Eishockey.

    Eigentlich ganz einfach, oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s