Germany’s Olympic Bronze medal of 1932 was won by Erich Herker, Georg Strobel, Werner Korff, Alfred Heinrich, Walter Leinweber, Gustav Jaenecke, Martin Schröttle, Marquard Slevogt, Erich Römer and Rudi Ball.

Walter Leinweber wear a big “T” (for “Torwart” (goalie) or maybe it stands for team captain) on his jersey. I also dig the sock he used to keep his stick warm.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s